Wussten Sie? Rügen - Göhren

Entstehungsgeschichte

Traumhafte weiße Villen im Stil der Bäderarchitektur, lange gepflegte Sandstrände und eine attraktive Promenade mit gemütlichen Cafès erwarten Sie im Ostseebad Göhren. Doch wie ist der Ort überhaupt zu einem solchen beliebten Urlaubsziel geworden? Erfahren Sie mehr über die Ent-stehungsgeschichte Göhrens auf der Halbinsel Mönchgut!

Buskam Göhren

„Was ragt denn dort aus dem Wasser empor?“ – es ist der Buskam! Ein sieben Meter hoher Findling und damit der Größte, der je an der deutschen Ostseeküste gefunden wurde. Erfahren Sie mehr über das einmalige Naturgebilde der Insel Rügen. Wenn Sie in Ihrem Urlaub in Göhren auch tauchen möchten, ist der Buskam ein lohnenswertes Ziel für einen Tauchausflug!

Biosphärenreservat Rügen

Breite Sandstrände, raue Steilküsten – jungzeitliche Großsteingräber bis hin zu Villen im Stil der Bäderarchitektur. Rügen besitzt eine einzigartige natürliche Landschaft, neben einer eindrucksvollen kulturellen Vielfältigkeit. Das Gebiet Südost Rügen gilt bereits seit über 20 Jahren als Biosphären-reservat. Gehen Sie in Ihrem Urlaub in Göhren auf Entdeckungstour!